Flingern-Nord

Wie seine kleine Schwester, Flingern-Süd, blickt Flingern-Nord auf eine arbeitsreiche Geschichte zurück. Als ehemaliger Standort der Schwerindustrie und einstiges Arbeiterwohnviertel hat sich der Stadtteil in der jüngeren Geschichte zu einem der hippsten der Landeshauptstadt gemausert. Künstlerateliers, eine lebendige Gastronomieszene und kreative Einzelhändler prägen nun diesen lebendigen Stadtteil, der zum Bummeln, Ausgehen und Verweilen einlädt und auch mit einem reichhaltigen kulturellen Angebot aufwartet.